Wer wir sind

Unsere Software verändert die Geschäftswelt. Deshalb sind wir heute da, wo wir sind. Und wir bleiben hochmotiviert, die Zukunft auch weiterhin mitzugestalten. Erfolg macht Spaß - und den nehmen wir ernst!

Geschäftsführung

Sören Stamer CEO grey Picture
Sören Stamer

Sören Stamer ist Master-Ninja, Top Stratege, innovativer Motor und Chef-Optimist von CoreMedia. Technisch gesehen ist er somit der Geschäftsführer der Firma und lenkt die zukunftsweisende Vision der Firma, wobei er über die neuesten Markttrends immer bestens informiert ist.

Sören’s Interesse gilt dem Einfluss von Netzwerkeffekten, die massive Veränderungen mit sich bringen. Als wegweisender Vordenker der Sozialen Medien, hat er positiv zur “Web Content Strategy”, digitalem Rechtemanagement und Enterprise 2.0 beigetragen.

Als Mitgründer von CoreMedia im Jahr 1996 hat Sören neben seinem Master of Business Administration (Diplom-Kaufmann) von der Universität Hamburg umfassende Start-Up und Führungserfahrung. Er begeistert sich für Themen wie die Frühpädagogik und Lösungen von Gesellschaftsfragen im Zeitalter von A.I. 

Sören ist ein renommierter Autor, Sprecher, Vater von vier tollen Kindern und ist ein sehr glücklicher Ehemann.

Management-Team

Florian Grebe, CSO grey Picture
Florian Grebe
Chief Sales Officer

Florian Grebe leitet den Gesamtvertrieb und verantwortet damit die Koordination des branchenübergreifenden Vertriebsprozesses der CoreMedia Technologie.

Zu Beginn seiner Tätigkeit bei CoreMedia war Florian Grebe für den erfolgreichen Aufbau der Bereiche Public und Industry verantwortlich. Seat, Continental, Epcos sowie zahlreiche Top-Ministerien der Bundesverwaltung zählen heute zu den Kunden in diesen Bereichen.

Der gelernte Diplomkaufmann begann seine Karriere nach dem Studium für die T-Mobile Deutschland GmbH im Bereich Standortmanagement und Akquisition. Vor seinem Wechsel zu CoreMedia war er bei der Siemens Building Technologies im Vertrieb von komplexen Lösungen im Anlagenbau insbesondere für das Neukundengeschäft und die Betreuung von Key Accounts zuständig.

Kartsten Reuter VP PS grey Picture
Karsten Reuter
SVP Product Management

Karsten Reuter leitet das Product Management bei CoreMedia.

Seit 2001 hat er bei CoreMedia in verschiedenen Rollen für Kunden Professional-Services-Projekte umgesetzt und geleitet - unter anderem für Deutsche Telekom, Vodafone und ARD. Nachdem er von 2010 bis 2012 das Professional-Services-Team in San Francisco aufgebaut hat, war er bis Anfang 2014 für die e-Commerce-Practice verantwortlich und unterstützte Kunden wie JD Group, Mondou und Petedge bei der Einführung von CoreMedia LiveContext. 

Vor seinem Wechsel zu CoreMedia arbeitete er für das Ponton European Media Art Lab an diversen Forschungsprojekten in den Bereichen interaktives Fernsehen, Virtual Reality und SmartHome. Als Senior Vice President Professional Services & eCommerce Products ist Karsten Reuter jetzt für die weltweiten Beratungs- und Trainingsabteilungen verantwortlich.

Karsten Reuter hat sein Studium an der Universität Karlsruhe 1996 als Diplom Informatiker abgeschlossen.

Jim Stirewalt, GM CoreMedia Inc
Ben Mooney
Global VP, Marketing & Partner Ecosystems

Ben wechselte 2019 als Vice President Partner Ecosystems & Corporate Development zu CoreMedia. Ben leitet die Plattform-Ökosystemstrategie und baut erfolgreiche Beziehungen zu Technologiepartnern, digitalen Agenturen, Beratern und Systemintegratoren auf. Er treibt die globale Geschäftsentwicklung und die Unternehmensstrategie von CoreMedia voran, um sowohl für CoreMedia als auch für Partner eine signifikant qualifizierte Pipeline aufzubauen.

Ben verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Allianzen und der Führung der Geschäftsentwicklung in einigen der größten Holdinggesellschaften, darunter IPG und Publicis sowie die weltweit erfolgreichsten Agenturen für digitale Erlebnisse, darunter MullenLowe Profero, Publicis Sapient, Razorfish und die BlueArc Group.

Ben zog im Juli 2018 mit seiner fünfköpfigen Familie von Sydney nach New York. Zwischen seiner Rolle bei CoreMedia und seinem Familienleben gründete und leitet er die Dads Group und die Interview-Serie The Business of Transformation, in der er sich mit führenden Unternehmen im Bereich digitales Marketing und Technologie auf der ganzen Welt unterhält

Doug Heise VP Marketing grey Picture
Doug Heise
VP Marketing

Doug Heise leitet das weltweite Marketing von CoreMedia, wozu auch das länderspezifische Field Marketing und Produktmarketing gehören. Er verantwortet alle Marketingaktivitäten und damit auch Branding, Informationsmaterialien, Website, PR, Analyst Relations und Werbung.

Als Global Director für Product Marketing ist Doug Heise bei CoreMedia eingestiegen. Zuvor war er Head of Strategy für das nordamerikanische Digitalmedien-Team von BBC Technology und leitete das Produktmarketing für die Digital-Media-Plattform von Hewlett-Packard. Als selbstständiger Berater war Doug Heise für verschiedene Fortune-100-Unternehmen tätig, darunter Visa, Microsoft und Cisco.

Er hat einen Abschluss als Bachelor of Arts von der Stanford University und als Master of Philosophy von der schottischen University of Glasgow. Doug Heise ist verheiratet und hat einen Sohn.

Tobias Stadelmaier, VP Engineering grey Picture
Tobias Stadelmaier
VP Engineering

Als VP Engineering verantwortet Tobias Stadelmaier die Entwicklungsabteilung bei CoreMedia und stellt sicher, dass ein hochmotiviertes Team von Experten CoreMedias Produkte weiterentwickelt sowie agil auf Kundenwünsche und Marktänderungen reagiert und Innovationen marktfertig liefert.

Tobias Stadelmaier startete 2001 seine Karriere bei CoreMedia als Technical Consultant und arbeitete anschließend jeweils drei Jahre als Delivery/Engagement Manager und Product Owner. Nach einem Ausflug in die Games-Branche als Senior Product Owner kehrte er im Sommer 2016 zu CoreMedia zurück.

Tobias Stadelmaier hat sein Studium an der Universität Bamberg als Diplom-Politikwissenschaftler abgeschlossen.

Phil Radcliffe VP Sales UK
Phil Radcliffe
VP Customer Success

Phil Radcliffe ist Senior Vice President Customer Success bei CoreMedia.

Für Handels- und Markenunternehmen in EMEA hat er eine Vielzahl digitaler Transformationsprojekte betreut. Seit mehr als 10 Jahren arbeitet er bei CoreMedia in verschiedenen technischen Projekt- und Vertriebsbereichen mit Kunden wie Yoox Net-a-Porter, Boots, Homebase, Vodafone, Nation Media Group, ComHem und Nokia.

Phil Radcliffe hat einen Abschluss als Bachelor of Engineering der University of Hull.

Rene Lepenis VP Finance grey Picture
René Lepenis
VP Fincance & IT

René Lepenis verantwortet als Kaufmännischer Leiter die Bereiche Finanz- und Rechnungswesen, Lohn- und Gehaltsbuchhaltung, Einkauf, Office Management und IT.

Neben den Aufgabenbereichen Liquiditätssteuerung und Abschlusserstellung nach HGB und IFRS ist René Lepenis Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Banken und andere Finanzdienstleister, Behörden sowie Lieferanten. Neben der Leitung der IT-Abteilung optimiert er die internen Strukturen und Prozesse des schnell wachsenden Unternehmens.

Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Bayreuth, mit den Schwerpunkten Finanzwirtschaft und Bankbetriebslehre sowie Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung, war der Diplom-Kaufmann René Lepenis seit 1997 für Deloitte & Touche tätig, bevor er 2001 zur CoreMedia kam.

Martin Schlüter VP Sales DACH Picture
Martin Schlüter
VP Sales DACH

Martin Schlüter verantwortet den Vertrieb in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dazu gehört neben dem Direktvertrieb von CoreMedia Software auch die vertriebliche Unterstützung von Implementierungspartnern.

Seit 2007 ist Martin Schlüter im Vertrieb der CoreMedia tätig. Er begann im Direktvertrieb für Industrie- und Government-Kunden und verantwortet seit 2011 auch das europäische Partner Management. In dieser Zeit wurden Kunden wie Deutsche Börse Gruppe, IHK24, DIN, VDE, Rehau, DMG Mori Seiki, SOS Kinderdorf, Deutsches Komitee für Unicef oder Finnair gewonnen. Insbesondere das CoreMedia Partner Netzwerk konnte in den letzten Jahren sehr erfolgreich ausgebaut werden und trägt mittlerweile zu einem signifikanten Umsatzanteil bei.

Martin Schlüter hat an der Fachhochschule Hannover studiert und ist Dipl.-Ing. (FH) für Elektrotechnik. In vorherigen Unternehmen wie Kodak, SER und Saperion war Martin Schlüter im Direktvertrieb für technische Dienstleistungen, Hardware und Enterprise Software Lösungen zuständig.

Machen Sie den nächsten Schritt mit Content Cloud!

Jetzt sind Sie am Zug! Wir sprechen gerne mit Ihnen über unser Produkt.