Cloudinarys erweitertes Digital Asset Management in der Content Cloud verfügbar

HAMBURG, DEUTSCHLAND & SUNNYVALE, CA (16. August, 2018) — CoreMedia, Anbieter einer globalen Content-Plattform für die Orchestrierung und Bereitstellung konsistenter, personalisierter Erlebnisse an jedem digitalen Touchpoint, gab heute eine Technologiepartnerschaft mit Cloudinary bekannt, einer End-to-End-Medienmanagementlösung für die weltweit führenden Marken. 

CoreMedia-Anwender können die im Juni eingeführte webbasierte Digital Asset Management (DAM)-Lösung von Cloudinary nutzen, um ihre Medienbestände, einschließlich Bilder und Videos, zu organisieren, zu verwalten und zu optimieren und um digitale Erlebnisse konsistent und optimiert über alle Kanäle und Browser hinweg zu orchestrieren, in der Vorschau anzuzeigen und bereitzustellen.

Online-Händler wissen, dass sie personalisierte, inhaltsreiche Erlebnisse liefern müssen. Die Schwierigkeit besteht darin, personalisierte, medienreiche Inhalte effizient und konsistent bereitzustellen, ohne das Kundenerlebnis durch suboptimale Bilder und Videos und lange Seitenladezeiten zu beeinträchtigen - und damit Kunden an diesen kritischen Punkten zu verlieren.

“We’re pleased to be working with Cloudinary as a technology partner for digital asset management,” sagte Karsten Reuter, SVP Product Management bei CoreMedia. “Their deep experience with global eCommerce brands will serve our customers well, and we’re thrilled to provide an integration to their solution for enhanced media management, including the most dynamic video optimization capabilities we’ve seen.”

“A brand’s digital media is everything; images and videos are at the center of every successful campaign and drive improved customer engagement,” äußerte Kobi Schwarts, Director of Business Development bei Cloudinary. “The ability to deliver fully-optimized media assets quickly and efficiently is critical for any online retailer today, and we look forward to helping CoreMedia users leverage our unique image and video management solution, including our new DAM capabilities, to deliver the kinds of modern shopping experiences their customers have come to expect.”

Beide Unternehmen werden nächsten Monat auf der DMEXCO 2018 in Köln vom 12. bis 13. September ausstellen. Besuchen Sie CoreMedia in Halle 7.1, Gang C, Stand C-018, um zu erfahren, wie Sie ansprechende Customer Journeys für Ihre Marke erstellen und vorschauen können - in Echtzeit, über alle Kanäle und Geräte hinweg von einem einzigen Ort aus.

CoreMedia-Kunden können Cloudinary kostenlos nutzen und Medieninhalte bei Bedarf nahtlos nach Cloudinary migrieren oder ganze Mediatheken auf einmal verschieben. Weitere Informationen über die Integration von Cloudinary in CoreMedia finden Sie auf der CoreMedia-Produktwebsite.

Über Cloudinary
Cloudinary bietet eine Cloud-basierte Medien-Komplettlösung für die Top-Marken der Welt. Mit Niederlassungen in den USA, Großbritannien und Israel hat sich Cloudinary schnell zur De-facto-Lösung für Webentwickler und Vermarkter entwickelt, um Bilder, Videos und andere Rich-Media-Inhalte zu verwalten und ein optimales Endnutzererlebnis zu bieten. Cloudinary hat weltweit mehr als 5.000 Kunden, darunter AMC, Answers.com, Bleacher Report, Cars.com, Conde Nast, DoorDash, Fairfax Media, Forbes, Gizmodo, GrubHub, Hinge, Indiegogo, Lululemon Athletica, Outbrain, Stitch Fix, Under Armour und Whole Foods Market. Für weitere Informationen besuchen Sie www.cloudinary.com.

Machen Sie den nächsten Schritt mit Content Cloud!

Jetzt sind Sie am Zug! Wir sprechen gerne mit Ihnen über unser Produkt.