Neue Innovation auf der IBM Amplify 2017 präsentiert

SAN FRANCISCO, 20. März 2017 – CoreMedia, Anbieter einer der führenden Plattformen für digitale Erlebnisse, gab heute bekannt, dass das Unternehmen auf der IBM Amplify 2017 zwei wichtige neue Integrationen für IBM Commerce und das kognitive AI-System von IBM vorstellen wird.

Im Zentrum der CoreMedia-Präsentation auf dieser Veranstaltung steht die validierte Integration mit IBM Commerce on Cloud, einem SaaS-Angebot für den Multichannel-e-Commerce, das die personalisierte Kundenansprache sowie Optimierungen für Einkaufsmöglichkeiten, Auftragsverwaltung und Auslieferung ermöglicht. Die leistungsstarken CoreMedia-Funktionen für Content- und Asset-Management ergänzen die Möglichkeiten von IBMs branchenführender Cloud-Lösung für den Handel, so dass Unternehmen ihre Kunden mit inhaltsstarken Multichannel-Angeboten ansprechen können. Gleichzeitig verkürzen sie die Entwicklungsdauer und minimieren die Notwendigkeit von Vorab-Investitionen.

Außerdem demonstriert CoreMedia anhand einer Reihe von Anwendungsfällen die Möglichkeiten, die sich jetzt aus der Anbindung an IBM Watson ergeben. IBM Watson ist eine Plattform für künstliche Intelligenz (KI), die sämtliche Daten eines Unternehmens analysieren und interpretieren kann (auch unstrukturierten Text, Bilder, Audio- und Videodaten) und auf dieser Grundlage individuelle Empfehlungen sowie interaktive Angebote präsentiert. CoreMedia wird zeigen, wie Marken und Online-Händler digitale Inhalte mit dieser Technologie effizienter ermitteln und veröffentlichen und ihre Kunden mit neuen Tools zur Entdeckung von Produkten leiten können, die sie begeistern.

Jetzt twittern: CoreMedia kündigt die Integration mit IBM Commerce on Cloud und IBM Watson an.

„Wir bauen unsere gute Zusammenarbeit mit IBM weiter aus und erkennen die Möglichkeiten einer ganz neuen Dimension der Kundenansprache auf der Grundlage von Cognitive Experience Management“, sagt Doug Heise, VP Global Marketing bei CoreMedia. „Die Kombination von moderner maschineller Lernfähigkeit und Cloud-Technologie mit smartem Content Management hat das Potenzial, Online-Marketing erheblich schneller und effizienter zu machen. Gleichzeitig ermöglicht es Unternehmen, Kunden kanalübergreifend auf intuitiv relevante Weise anzusprechen.“

Details zur Integration:

CoreMedia und IBM Commerce on Cloud: Um zu verstehen, warum Kunden sich für den Kauf eines Produkts entscheiden, sind große Mengen an Daten aus verschiedenen Systemen und Quellen erforderlich. Diese Daten müssen schnell und effizient in Handlungsempfehlungen überführt werden, und genau darin liegt die Schwierigkeit. Die Integration von CoreMedia-Lösungen und IBM-Technik macht es möglich, Produktdaten, markenbezogene Inhalte und Multimedia-Elemente miteinander zu verschmelzen und so Kunden von Anfang bis Ende zu informieren, zu inspirieren und zu unterstützen. Mit den direkt einsatzfertigen CoreMedia-Lösungen lassen sich durch die Einbindung interaktiver Elemente wie „shoppable“ Videos, Image Maps, bearbeitbaren Texten auf Bildern, Slideshows, 360-Grad-Produktspinnern und Vielem mehr interaktive Angebote für Kunden schaffen. 

CoreMedia und IBM Watson: Die Verbindung der leistungsstarken CoreMedia-Funktionen für Content- und Asset-Management und der kognitiven Möglichkeiten von IBM Watson ermöglicht jetzt die Gestaltung modernster Kundenerlebnisse. Mit Unterstützung durch moderne KI-Möglichkeiten von IBM lässt sich bei allen digitalen Angeboten die Berücksichtigung des Kontexts verbessern und die Marketingautomation verschlanken. So entsteht ein ganz neues Konzept: Cognitive Experience Management: Die Einbindung von maschinellem Lernen und Big Data eröffnet völlig neue Möglichkeiten der Kundenansprache und der dynamischen Präsentation perfekter und natürlicher Erlebnisse, die mühelos ins Schwarze treffen. 

Besucher können auf der IBM Amplify folgende Vorträge hören oder sich an Stand 500 direkt bei CoreMedia informieren: 

  • Emerson vereinheitlicht seine Markenpräsentation und B2B-Angebote: Emerson Electric ist  international erfolgreich in Technologie und Maschinenbau und weltweit mit über 200 Marken vertreten. Wir stellen vor, wie Emerson mit CoreMedia die Online-Auftritte seiner Marken vereinheitlicht und die B2B-Angebote mit Rich Media und zielgenauen Inhalten aufgewertet hat.

    Datum: Mittwoch, 22. März, 10:15–11:00 Uhr

    Ort: Raum 118

  •  Kognitive Angebote mit CoreMedia & IBM Watson: Bei unserer Vorführung an Stand 500 oder im Engagement Theater erfahren Sie, wie Sie mit IBM Watson Commerce und KI die Verwaltung von Inhalten und digitalen Assets zusammenführen und damit nicht nur effizienter veröffentlichen, sondern Käufer auch besser ansprechen.

    Datum: Dienstag, 21. März, 18:30–18:50 Uhr

    Ort: Stand 500 oder Engagement Theater 460

  • YNAP – mobiler Online-Handel in Perfektion: Wenn es um moderne Strategien für den mobilen Online-Handel geht, ist die Yoox Net-a-Porter Group als CoreMedia-Kunde ganz vorne mit dabei. Erfahren Sie, wie das Unternehmen mit Watson Commerce, Sterling OMS und CoreMedia LiveContext seine Luxusmarken auf allen Kanälen vermarktet.

    Datum: Dienstag, 21. März, 13:30–14:15 Uhr

    Ort: Raum 121

Newsletter