Gartner sieht CoreMedia als „Visionär“ im Bereich Web Content Management

Einstufung anhand der Kriterien Vollständigkeit der Unternehmensvision und Fähigkeit zur Umsetzung


Gartner, Inc.

Hamburg und San Francisco, 17. September 2012CoreMedia, ein führender Anbieter im Bereich Web Content Management (WCM), wurde jetzt vom bekannten Analystenhaus Gartner in dessen „Magic Quadrant for Web Content Management“1 2012 als „Visionär“ eingestuft.

Im vergangenen Jahr hat CoreMedia mehrere neue Produkte und Lösungen auf den Markt gebracht. So können Sendeanstalten, Verlage und Medien-Unternehmen ihrem Online-Publikum jetzt mit der Lösung CoreMedia für Medien & Entertainment optimal abgestimmte und wertvolle Inhalte zur Verfügung stellen, um das Kunden- und Umsatzwachstum anzukurbeln. Mit CoreMedia Elastic Social hat CoreMedia seine Social Software um Funktionalitäten erweitert, mit deren Hilfe Unternehmen ihr Publikum skalierbar in Diskussionen rund um ihre Web-Inhalte einbeziehen können. Und mit dem WCM Health Check steht nun ein kostenfreies Online-Diagnose-Tool zur Analyse des Zustands der WCM-Implementierungen und –Prozesse eines Unternehmens zur Verfügung.

„Wir betrachten unsere Positionierung im „Visionaries“ Quadrant durch Gartner als Anerkennung für unseren Erfolg bei der Unterstützung von Unternehmen, ihren Kunden online jederzeit ansprechende, inhaltlich wertvolle und interaktive Erlebnisse zu bieten. Wir setzen auch weiter auf dieses Konzept als Katalysator für weiteres globales Wachstum und die Durchdringung der Branche“, kommentiert Gerrit Kolb, CEO von CoreMedia. „Auch im kommenden Jahr werden wir unser Partner- und Kunden-Netzwerk  pflegen und erweitern. Außerdem werden wir wichtige Erweiterungen unserer Kernplattform vornehmen, um aktuellen Marktanforderungen gerecht zu werden."

Über den Magic Quadrant

Der Magic Quadrant wurde von Gartner, Inc. 2012 urheberrechtlich geschützt und wird mit Genehmigung verwendet. Der Magic Quadrant ist eine grafische Darstellung eines Marktsegments zu einem bestimmten Zeitpunkt für einen bestimmten Zeitraum. Er stellt die analytische Bewertung durch Gartner von bestimmten Anbietern anhand von Kriterien dar, die von Gartner für dieses Segment definiert wurden. Gartner empfiehlt keine Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen, die im Magic Quadrant dargestellt werden, und rät Technologieanwendern nicht, nur die im „Leader’s Quadrant“ erwähnten Anbieter auszuwählen. Der Magic Quadrant stellt lediglich ein Marktforschungsergebnis dar und ist nicht als Handlungsempfehlung zu verstehen. Gartner schließt alle ausdrücklichen oder stillschweigenden Gewährleistungen hinsichtlich dieser Studie inklusive Tauglichkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck aus.

Über CoreMedia

CoreMedia ist ein führender Anbieter von Web Content Management (WCM) Software. Die CoreMedia-Plattformen ermöglichen Unternehmen, ihre Onlineangebote unabhängig vom genutzten Kanal oder Touchpoint des Nutzers zu verwalten. Die CoreMedia CMS Suite schafft einen einzigartigen Mehrwert für Unternehmen, indem sie nahtlos Inhalte aus digitalen und sozialen Medien einbindet, die redaktionelle Produktivität erhöht und auch unter anspruchsvollsten Bedingungen die Time-to-Market verbessert. Dadurch können Unternehmen ihre Online-Strategien gezielter am Anwender ausrichten, deren Kundentreue stärken und letztlich Umsatz und Gewinn ausbauen. CoreMedia wurde 1996 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Hamburg. Das Unternehmen betreibt Büros in San Francisco, London und Singapur. Zu den Kunden von CoreMedia zählen internationale Unternehmen wie die American Association of Medical Colleges (AAMC), Australian Broadcasting Corporation (ABC), Bertelsmann, BILD, CLAAS, Continental, EPCOS, Deutsche Telekom, Internet Broadcasting, O2 und Singapore Press Holdings.

1„Magic Quadrant for Web Content Management“, Mick MacComascaigh, Mark Gilbert, Gavin Tay und Jim Murphy, 6. Sept. 2012