CoreMedia-Kunde Continental für Internetauftritt ausgezeichnet

Automobilzulieferer gewinnt IMA Webdesign Award / Dritter Preis in Folge mit WCM von CoreMedia


Hamburg und San Francisco – 12. April 2012 – Der Automobilzulieferer Continental hat den IMA Outstanding Achievement Award für Webdesign in der Kategorie „Automobile“ gewonnen. Dies gab CoreMedia, führender Anbieter von Web Content Management Software (WCM) und Lieferant der WCM-Plattform Continental für Continental, jetzt bekannt. Die Interactive Media Awards (IMA) werden seit 2006 in San Francisco vom unabhängigen Interactive Media Council für außergewöhnliche Leistungen im Bereich Webdesign vergeben. Der IMA ist für Continental bereits der dritte Award nach dem W3 Silver Award und dem WebAward aus 2011.

Interactive Media Awards „Wir fühlen uns geehrt, den IMA Outstanding Achievement Award entgegen nehmen zu dürfen“, so Monika Andrae, Verantwortliche der Continental Online Relations. „Diese Siegesserie bestätigt unser Webteam in seiner hervorragenden Arbeit und beweist, welches Potential CoreMedias WCM hat. Auf dieser Plattform gelang es uns, ein großartiges kontextualisiertes Onlineangebot zu schaffen.“

Continental setzte sich in der Kategorie „Automobile“ gegen 90 weitere eingereichte Projekte mit 478 von maximal 500 Punkten in der Bewertung durch. Der Automobilzulieferer erzielte Bestnoten in der Kategorie Funktionalität sowie weitere Top-Bewertungen in den Kategorien Design, Inhalt, Nutzerfreundlichkeit und Kompatibilität. „Wir freuen uns sehr, dass Continental den dritten Preis für Webdesign in Folge gewonnen hat“, so Glenn Conradt, Vice President globales Marketing bei CoreMedia. „Der IMA Outstanding Achievement Award würdigt die unvergleichlichen Leistungen, die Continental bereits seit Jahren bei der Gestaltung der Online-Angebote an den Tag legt. Dabei ehrt uns natürlich in besonderem Maße, dass unser WCM das technische Fundament für eine so hervorragend gestaltete Webseite liefert.“

Die Jury der IMA setzt sich aus Webdesignern, Softwareentwicklern, Werbefachleuten und anderen webaffinen Berufen zusammen und hat sich zum Ziel gesetzt, die Gestaltungsstandards im Internet zu erhöhen.

Weitere Informationen finden Sie auf www.coremedia.dewww.conti-online.com und Continental-Seite bei den IMA.

Über CoreMedia

CoreMedia ist ein führender Anbieter von Web Content Management (WCM) Software. Die CoreMedia-Plattformen ermöglichen Unternehmen, ihre Onlineangebote unabhängig vom genutzten Kanal oder Touchpoint des Nutzers zu verwalten. Die CoreMedia CMS Suite schafft einen einzigartigen Mehrwert für Unternehmen, indem sie nahtlos Inhalte aus digitalen und sozialen Medien einbindet, die redaktionelle Produktivität erhöht und auch unter anspruchsvollsten Bedingungen die Time-to-Market verbessert. Dadurch können Unternehmen ihre Online-Strategien gezielter am Anwender ausrichten, deren Kundentreue stärken und letztlich Umsatz und Gewinn ausbauen. CoreMedia wurde 1996 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Hamburg. Das Unternehmen betreibt Büros in San Francisco, London und Singapur. Zu den Kunden von CoreMedia zählen internationale Unternehmen wie die American Association of Medical Colleges (AAMC), Australian Broadcasting Corporation (ABC), Bertelsmann, BILD, CLAAS, Continental, EPCOS, Deutsche Telekom, Internet Broadcasting, O2 und Singapore Press Holdings.

Weitere Informationen finden Sie unter www.coremedia.de

Über Continental

Mit mehr als 30,5 Milliarden Euro Umsatz 2011 ist Continental einer der führenden Automobilzulieferer weltweit. Mit seinem Angebot von Bremssystemen, Komponenten für Antriebsstränge und Fahrgestelle, Instrumenten, Infotainment Lösungen, Fahrzeugelektronik, Reifen und technische Elastomeren trägt Continental maßgeblich zu Fahrzeugsicherheit und Klimaschutz bei. Darüber hinaus ist Continental hochqualifizierter Partner für vernetzte Automobilkommunikation. Der Konzern hat aktuell etwa 164.000 Mitarbeiter in 46 Ländern.

Weitere Informationen finden Sie unter www.conti-online.com

Pressekontakt
Carrielle Somers
Director, Marketing Programs
CoreMedia AG
Telephone: +49 (0)40 325587 319
Email: carrielle.somers@coremedia.com