]init[ launcht neue Webseite von Deutsche Börse Market Data + Services mit CoreMedia-Technologie

Geschäftsbereich der Deutsche Börse AG schärft Profil im Netz


Die Deutsche Börse AG hat ihrem Geschäftsbereich „Market Data + Services“ mehr Sichtbarkeit im Netz verliehen. Weltweit mehr als 2.500 Institutionen und 160.000 Abonnenten nutzen die neue Webseite www.mds.deutsche-boerse.com, um sich über Informationsprodukte, Netzwerk-Services und die Börsenhandelsinfrastrukturen der Deutsche Börse AG zu informieren.

Die mit der konzeptionellen, grafischen und technischen Neuausrichtung der Plattform beauftragte ]init[ AG für digitale Kommunikation löste das Angebot komplett aus dem Hauptangebot www.deutsche-boerse.com heraus. Die Webseite wurde mit dem Web Content Management System CoreMedia 7 des CMS-Partners CoreMedia vollständig neu aufgesetzt.

Ein großzügiges und eigenständiges Design unterstützt die Zielgruppenansprache auf der neu ausgerichteten CMS-Plattform. Noch mehr Übersicht über das umfangreiche Produktportfolio von Deutsche Börse Market Data + Services bringt eine neue Navigator-Funktion. In zwei aufeinander aufbauenden Schritten „Was ist Ihr Tätigkeitsbereich?“ und „Was möchten Sie tun?“ werden Nutzer in die passenden Bereiche gelotst.

„Der neue Internetauftritt bietet eine Reihe von wichtigen neuen Inhalten, funktionalen Weiterentwicklungen und Mehrwert-Services. Hinzu kommen die Assets durch den Einsatz der neuesten CMS-Generation unseres Partners CoreMedia: Inhalte werden hochdynamisch dargestellt, flexibel vernetzt und schnell ausgeliefert. Davon profitieren alle Zielgruppen und Nutzer der technologiebasierten Dienstleistungen von MD+S - von Investoren und Börsenmaklern über Händler bis hin zu Depotbanken“, erklärt Harald Felling, Chief Sales Officer bei ]init[.

Um die anspruchsvollen technischen, gestalterischen und inhaltlichen Anforderungen optimal umzusetzen, entschied sich Deutsche Börse Market Data + Services für den Einsatz der CMS-Technologie CoreMedia 7. ]init[ implementierte das CMS mit der Entwicklungslösung „CoreMedia Website Blueprint“.

„Unternehmen aller Branchen sehen sich zunehmend gezwungen, ihre Reichweite zu vergrößern und die Besucherbindung zu optimieren. Um konkurrenzfähig zu bleiben, müssen sie innovative Multi-Plattform-Weberlebnisse mit Zusatznutzen liefern“, erklärt Gerrit Kolb, CEO von CoreMedia. „Wir freuen uns, dass wir Deutsche Börse Market Data + Services‘ zusammen mit ]init[ bei diesem Prozess unterstützen können.“

]init[ unterstützt seit 2012 Geschäftsbereiche der Deutsche Börse AG bei der Umsetzung ihrer digitalen Strategien. „Market Data + Services“ ist das dritte Relaunch-Projekt nach www.eurexgroup.com und www.clearstream.com.