Jan Kühne

Stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender

Executive Profile

Jan Kühne

In den Aufsichtsrat der CoreMedia AG bringt Jan Kühne seine Erfahrung im Rechnungswesen wie auch im Corporate Finance ein.

Jan Kühne ist Abteilungsdirektor der M.M.Warburg & CO KGaA und dort im Relationship Management Firmenkunden tätig. In den Aufsichtsrat der CoreMedia AG wurde er in seiner damaligen Funktion als Geschäftsführer der VIGOR Beteiligungsgesellschaft mbH sowie der SETUBAL Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH entsendet. Beide Unternehmen gehören zum Warburg Verbund, für den er seit 2002 tätig ist. Vor seiner Geschäftsführertätigkeit für die VIGOR war Jan Kühne bei der M.M.Warburg & CO Gruppe (GmbH & Co.) KGaA als Prokurist tätig und hat dort eine Beteiligungsverwaltung aufgebaut und die gewerblichen Beteiligungen geführt. Große Erfahrung im Bereich Informationstechnologie konnte er zu Beginn seiner Karriere bei der c.a.r.u.s. Information Technology AG sammeln, wo er nach verschiedenen Funktionen im kaufmännischen Bereich schließlich als Finanzvorstand für die Bereiche Personal und Finanzen verantwortlich zeichnete.

Sein Studium der Betriebswirtschaftslehre absolvierte Jan Kühne an der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg mit dem Abschluss als Diplom Kaufmann.