Über GMX

Sekunden statt halbe Stunden


GMX

Informationen

  • Umstellung auf CoreMedia CMS bei laufendem Betrieb

Weitere Informationen

Die hohe Reichweite von mehreren Millionen Seitenaufrufen pro Tag, valide Nutzerdaten und kreative Werbeformen machen GMX zum Favoriten der Online-Werber und damit zu einem der führenden Anbieter für zielgruppengenaues Online-Marketing. GMX ist eine Tochter der 1&1 Internet AG in Karlsruhe, dem führenden Internet-Provider Europas.

Mehr Nutzer, mehr Inhalt, mehr Aufwand

Inhalte und Technik des GMX Portals sind Jahr für Jahr komplexer geworden. Die Aktualisierungszyklen der redaktionellen und werblichen Inhalte haben sich verkürzt; der Umfang hat zugenommen. Das bestehende System, bei dem Texte, Fotos, Banner und Layout-Daten auf einer statischen HTML-Seite zusammengefasst werden, stößt an seine Grenzen. Die 24 Redakteure müssen bei jeder Aktualisierung eine neue HTML-Seite anlegen. Das führt einerseits zur Verwässerung des Corporate Screen Designs, andererseits nimmt der Aktualisierungsaufwand überproportional zu. Die Anforderungsspezifikation von GMX sieht den integrierten Betrieb des Portals vor mit dem Ziel, die Attraktivität der Content- und Shopping-Angebote weiter zu steigern. Gefragt ist eine Rundumerneuerung durch ein System, das das bestehende im laufenden Betrieb unbemerkt ablöst und unbegrenzten Raum für weitere Ausbaustufen enthält.

Schneller aktueller, jederzeit verfügbar

GMX entscheidet sich für CoreMedia CMS. Ausschlaggebend für die Entscheidung ist, dass CoreMedia CMS Standardtechnologien und offene Schnittstellen anbietet und gleichzeitig einen integrierten Lösungsansatz verfolgt. Heute ist hinter das Portal von GMX unbemerkt ein neues Innenleben eingezogen. GMX hat das alte System komplett auf CoreMedia CMS umgestellt. Es ist jetzt jederzeit erweiterbar und gibt GMX einen umfangreichen Spielraum für künftige Aus- und Umbauten. Aktualität, Umfang, Qualität und Leistung können mit CoreMedia CMS wesentlich gesteigert werden. Der Service-Level ist verbessert worden und die hohe Systemstabilität stellt die Erreichbarkeit des Portals nachhaltig sicher.

GMX ist nunmehr für die Mehrfachwertung von Inhalten vorbereitet. Für die 24 Redakteure wird der Erfolg ihrer Arbeit viel schneller spürbar. Neue Inhalte, die früher erst nach 30 Minuten auf dem Portal sichtbar wurden, sind jetzt nach wenigen Sekunden online. CoreMedia CMS hat GMX qualitativen und quantitativen Gewinn gebracht. Wenn GMX zurückblickt in die Entscheidungsphase, würde sich das Projektteam jederzeit wieder für CoreMedia CMS entscheiden.